Schnell, gut und unkompliziert.

Wir sanieren Ihre Anlagen schnell, fachgerecht und mit dem
entsprechenden Know-how.

Wir bieten umfassende Leistungen im Bereich der Sanierung an. Unsere Qualifikationen zeichnen uns dabei als spezialisierten Fachbetrieb auf den jeweiligen Gebieten aus und unterstützen Sie dabei als Entscheidungsgrundlage. Gerne überzeugen wir auch Sie von unserer Kompetenz.

Folgende Leistungen bieten wir im Bereich der Sanierung an:


Sanierung von Abscheideranlagen

Im Zuge der Europäisierung wurden europaweit Normen und Prüfgrundsätze erlassen, die erhöhte Anforderungen an die Dichtigkeit von Entwässerungsanlagen stellen.

Besonders betroffen davon sind:

Da die meisten älteren Entwässerungsanlagen nicht mehr diesen Anforderungen entsprechen, fordert der Gesetzgeber eine fachgerechte Sanierung mit anschließender genormter Dichtigkeitsprüfung. Unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit erstellen wir Ihnen Sanierungskonzepte, die sowohl die Instandsetzung (Beschichtung, Flutung der Rohrleitungen, Abdichten von Rohreinführungen) als auch die Erneuerung (Abbruch und Neueinbau) der undichten bzw. defekten Anlagenteilen enthalten können.

Nach Abstimmung des Sanierungskonzeptes können die notwendigen Maßnahmen bis zur Abnahme durch einen Sachverständigen durchgeführt werden.

Zu berücksichtigende Normen:

DIN EN 858, DIN EN 1852, DIN EN 1610, DIN 1999 Teil 100, DIN 4040 Teil 100


Fugenabdichtung

In Bereichen mit wassergefährdenden Stoffen kommen für die Versiegelung nur flüssigkeitsbeständige Verfugungen in Frage. Wir schneiden Fugen gemäß Fugenplan in Betonflächen und versiegeln diese entsprechend in Wasch- und Abfüllflächen mit zugelassenem Abdichtungsmaterial nach dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG).

Wir verwenden hierbei Produkte der Firma SABA.

Beschichtung

Über die Dauer der Zeit entstehen zwangsläufig Schäden an Betonbauteilen, -fahrbahnen, Abscheidern u. ä.. Für die Sanierung und den Schutz dieser Betonflächen, aber auch für die Riss-Sanierung werden diese mit einer Kunstharzbeschichtung auf Epoxidharzbasis versehen, die den gesetzlichen Richtlinien entsprechen.

Wir verwenden hierbei Produkte der Firma Neis Beschichtungstechnik.